Vom Fischer und seiner Frau

Moussong Theater mit Figuren
Sonntag, 17. Juni 2018 - 11:00

nach Philipp Otto Runge aus der Sammlung der Brüder Grimm

Matinee

Kulturhaus abraxas

Ein leidenschaftlicher Unzufriedenheits-Forscher lässt in seinem Arbeitszimmer einen außergewöhnlichen Fall lebendig werden: Der Fischer und seine Frau leben armselig in einem Pisspott. Als der Fischer einem verzauberten Fisch das Leben schenkt, erkennt seine Frau die Gelegenheit, sich etwas Wohlstand zu wünschen. Doch die Zufriedenheit dauert kurz und schlägt bald in große Unersättlichkeit um.

Auf dem Schreibtisch des Forschers verwandelt sich das kleine Fischerdorf  allmählich zum mächtigen Palast. Mit Spielwitz und sprödem Charme füllen die Figuren samt einer aufmüpfigen Möwe dieses Theaterstück über den bis ins grenzenlose wuchernden Wunsch nach „Immer-Mehr“ aus.

„(…) ein faszinierendes und begeisterndes Spiel für Kinder wie Erwachsene.“ (BadischeNN)

für Zuschauer ab 5 Jahren

Dauer: ca. 50 Min. ohne Pause
Eintritt: 7,- / 9,-
Kartenreservierung: Tel. (0821) 44 80 22 99
Info: www.moussong.de

Spielort: 
Abraxas