Schauspieltraining Block 1

Sensemble Theater
Mittwoch, 26. Oktober 2022 - 20:00

Das Schauspieltraining eignet sich für alle, die Lust auf Theaterspielen haben und sich ausprobieren wollen auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“. Auch für die Bühne des Lebens ist das Wissen um Rollen und Improvisation hervorragend geeignet und verhilft zu mehr Flexibilität und Spaß!
Verschiedene Dozent:innen vermitteln hierfür eine große Vielfalt an Bühnenbasics und Klassischen Schauspieltechniken. Inhalte sind: Bühnenpräsenz, Rollenarbeit, Szenisches Arbeiten, Improvisation, Stimme und Sprache, Bewegung und nicht zuletzt: Emotionen und Wahrhaftigkeit auf dem Weg zur glaubhaften Bühnenfigur.
Jede Wocheneinheit ist in sich abgeschlossen und wird von einer Dozentin / einem Dozenten gehalten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Wann:
1. Block, 10 mögliche Termine immer mittwochs, 20.00-21:30 Uhr vom 05. Oktober bis 14. Dezember 2022.

Kein Training in den Schulferien

Kosten: 75,-/55,- €* pro 5er-Karte. Damit können von den angebotenen 10 Terminen im Block 1  fünf Termine wahrgenommen werden, dann ist die Karte abgespielt. Die 5er-Karte ist nur innerhalb von Block 1 gültig. Auf Wunsch einmaliges Schnuppertraining à 15 € möglich (keine Ermäßigung, bitte passend mitbringen). Umtausch oder Rücknahme bereits erworbener Karten nicht möglich. Einstieg jederzeit möglich.
* Ermäßigung für Schüler, Azubis, Studierende bis 25 Jahre und für Schwerbehinderte

Infos und Anmeldung unter 0821-34 94 666 und buero@sensemble.de
Anmeldung zu einzelnen Terminen: Wer kommen möchte, meldet sich bitte telefonisch oder per Mail spätestens am Tag vor dem Training (Dienstag) bis 14:00 Uhr.

Zugang zum Workshop  nach den aktuell gültigen Gesundheitsbestimmungen.

Das Schauspieltraining ist eine Maßnahme der Erwachsenenbildung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Augsburg.

Alle Termine von Block  1  auf einen Blick:
5.10./12.10./19.10./26.10./9.11./16.11./23.11./30.11./7.12./14.12.22

Spielort: 
Sensemble Seminarraum

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Augsburg:

Unterstützt von elfgenpick

Medienpartner: a3kultur.de